Pi_Assembly
Produktionsdatenerfassung in der Montageautomation

Mit Pi_Assembly werden die zur Beurteilung der Prozesse notwendigen Daten gesammelt, gespeichert und Auswertungen für die Benutzer des Systems bereitgestellt. Zudem können über Fernabfragen die Produktionsdaten mehrerer Werke und Zulieferfirmen erfasst und zentral ausgewertet werden.

Der Nutzen von Pi_Assembly zeigt sich schon bei der Inbetriebnahme einer Anlage. Alarmmeldungen helfen mit, Anfahrprobleme schnell und effizient zu analysieren und die Abnahmedaten einer Anlage ohne grossen Aufwand zu messen. Produktionsmengen, Fehlteile, Wartezeiten, Störungen etc. werden erfasst und in einem Bericht festgehalten.

Pi_Assembly auf einen Blick:

  • Transparente Produktion und Übersicht über Produktionsleistung, Stillstandszeiten, Ausschussanteil, Umrüstzeiten etc.
  • Möglichkeit der Rückverfolgbarkeit der Produktionswerte von Chargen und Einzelteilen (Traceability).
  • Alarmmanagement: Alarme werden erfasst und online dargestellt. So lassen sich leicht kritische Maschinen und Anlagenteile erkennen.
  • Mehrere Benutzer können auf die Daten zugreifen. Der Zugriff kann für jeden Benutzer individuell festgelegt und passwortgeschützt werden.
  • Pi_Assembly ist modular und flexibel aufgebaut und wächst mit der Anlage. Zusätzliche Maschinen können problemlos in das bestehende System integriert werden.