Engineering

Engineering in der Automatisierung erfordert von den Spezialisten ein breit gefächertes technisches Wissen. Know-how, das sich nicht nur auf die Beherrschung der eingesetzten Automatisierungsmittel beschränkt, sondern auch das Verständnis für die zu steuernden Maschinen und Verfahren umfasst.

Die an uns gestellten Aufgaben sind vielfältig und beinhalten:

  • Erstellung von Konzeptpapieren, Pflichtenheften und Ausschreibungsunterlagen
  • Ausarbeitung von Werksstandards im Bereich der Automatisierung
  • Zusammenarbeit mit dem Kunden bei der Erarbeitung von Prototypanlagen. Wir steuern unser Know-How bei und realisieren zusammen neue Konzepte
  • Softwareerstellung gemäss Pflichtenheft
  • Realisierung von Gesamtprojekten. Dabei vergeben wir eventuell Teilaufträge an Fachpartner (z. B. Hardwarerealisierung). bfa übernimmt jedoch gegenüber dem Kunden die Gesamtverantwortung und bürgt für Qualität
  • Inbetriebnahme und Produktionsbegleitung sowie Kundenschulung
  • Konzipierung und Realisierung von Produktions-Informations-Systemen mit PiSolutions™

Kompetenz heisst auch Beschränkung. Wir konzentrieren uns deshalb im Wesentlichen auf die Automatisierungssysteme der Firmen Siemens, Rockwell, Bosch Rexroth und Kuka, sowie auf ausgewählte Softwarepakete für Visualisierung und Leittechnik.